Im dritten Talk der „StreamedCon“ begleitet Lukas die Super-Duper-Bank in ihrer Reise durch die komplexe Welt der asynchronen Programmierung und geht dabei auf die geläufigen Ansätze in verschiedenen Programmiersprachen ein. Er beleuchtet insbesondere, warum das neue Project Loom in Java eben nicht die derzeit in einigen Programmiersprachen populäre async/await Syntax wählt.