Digital Outlook 2025: Financial Services

Lünendonk

Keywords: Banking, Insurance
Digital Outlook 2025: Financial Services

Digital in weniger als fünf Jahren?

129 Vorstände, CIOs, COOs, Bereichsleiter und IT-Verantwortliche aus Banken und Versicherungen haben sich in die Karten schauen lassen.

Wie weit sind die Unternehmen, wenn es um die Digitalisierung geht? Woran arbeiten sie und womit haben sie zu kämpfen? Die aktuelle Lünendonk-Studie, die Senacor inhaltlich und fachlich unterstützt hat, leuchtet in zwölf Kapiteln aus, was die Banken und Versicherungen vorhaben, wo sie stehen und was sie derzeit besonders stark beschäftigt.

Reinhold Rehbichler, CTO der Teambank, und Raphael Vaino, Managing Director bei Senacor, beschreiben in einem gemeinsamen Interview, dass Banken bis 2025 durchgehend digital arbeiten, sich zu Datenexperten wandeln und in kleinere Einheiten organisieren.

Darüber möchten wir auch mit Ihnen sprechen. Laden Sie sich die Studie kostenfrei herunter. Alles was wir dafür brauchen, sind Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse. Wir freuen uns auf das persönliche Gespräch!

Bis dahin wünscht Senacor eine interessante Lektüre.





Wir freuen uns über Ihr Interesse an der mit Unterstützung von Senacor entstandenen Lünendonk-Studie "Digital Outlook 2025: Financial Services". Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten, damit wir Sie per Telefon oder E-Mail ansprechen dürfen.

Als Dankeschön erhalten Sie den Artikel zum kostenfreien Download. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.





* Pflichtfelder