Das Video zum zweiten Talk unserer „StreamedCon“ ist online! Patrick stellt Best Practices der Kryptographie, einer der großen Unbekannten in einem Software-Projekt, vor. In seinem Blog Post und dem Video des Talks zeigt er, warum ein gewisses Basiswissen wichtig ist, das man aber am besten nie selber in Produktion anwendet – und warum die API Designer vieler Crypto Frameworks Mitschuld daran tragen. 

Viele Retail-Banken haben mit der großen Menge an Transaktionsdaten ihrer Kunden eine wertvolle Informationsquelle zur Hand, die kaum genutzt wird. Dank der PSD2-Richtlinie kann dieser Datensatz noch zusätzlich über externe Quellen angereichert werden. Anhand von vier typischen Anwendungsfällen zeigt Sven in seinem Blog Post Wege auf, wie im Privatkundengeschäft die Analyse von Transaktionsdaten sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden kann.

In unserem neuen Format „StreamedCon“ finden Vorträge in Form von Live-Streams zu unterschiedlichen Tech-Themen statt. Im ersten Talk stellt Si euch Svelte vor, ein relativ junges Webframework für Single Page Applications. Ihr lernt die Grundlagen kennen und seht, warum es neben den etablierten “Big Three” React, Vue und Angular trotzdem eine erfrischende Alternative mit Potenzial ist. Mehr dazu in Sis Blog Post!

Aufgrund der derzeitigen Situation kann unsere Entwicklerkonferenz „DevCon“ nicht wie gewohnt stattfinden. Es gibt trotzdem gute Neuigkeiten: Stattdessen haben wir die „StreamedCon“ in’s Leben gerufen! Infos zum Ablauf und den Themen gibt Thomas in seinem Blog Post auf unserem Senacor-Blog. 

Senacor goes Podcast: Welche Bedeutung APIs im Zeitalter des Open Banking haben, diskutierten unsere Kollegen Volker Broer und Raphael Vaino anhand von vielen Beispielen aus der Praxis mit André Bajorat von Payment & Banking. Hier direkt reinhören!

Datenschutz hin oder her: Deutsche Verbraucher wählen digitale Dienste danach aus, was sie bringen. In einem Fachbeitrag für gi geldinstitute rät Senacor-Partner Christian Wolfangel den Banken deshalb, aus ihren Daten offensiver neue Angebote zu machen.