Cloud im Versicherungsökosystem

Trotz neuer Trends eine leichte Wahl haben

Der Versicherungsmarkt ist hochreguliert. Doch selbst in dieser Branche sind Cloud-Technologien längst etabliert. Für die Migration treiben die Unternehmen ganz andere Vorteile in die Cloud als Kostenreduzierung aufgrund von dynamischer Skalierung. Besonders die hohe Agilität für die moderne Softwareentwicklung auf die Infrastruktur zu übertragen, gilt als Kernpunkt. Versicherer können somit mithilfe von DevOps-Strukturen und Software-as-a-Service(SaaS)-Produkten transparent, schnell und flexibel auf die Anforderungen der Kund:innen reagieren.

Doch gerade im hoch regulierten Versicherungsbereich führen die hohen Anforderungen an Compliance und Security immer noch zu einer großen Unsicherheit: Ist eine Transformation in die Cloud überhaupt rechtssicher? Hier gilt es zu klären, wie die Vorgaben zu den Versicherungsaufsichtsrechtlichen Anforderungen an die IT (VAIT) der Bafin und der DSGVO erfüllt werden können. Trotz der Herausforderungen ist klar: Es geht nicht um das „ob“, sondern um das „wie“ es in die Cloud geht. Daher wollen wir mit diesem Paper in Zusammenarbeit mit Bitkom Aufschluss geben welche Voraussetzungen nötig sind, um die genannten Vorteile nutzen zu können und zu welchen Veränderungen in der Wertschöpfung sie führen.

Das sagen die Autoren

Christoph Seidl
Consultant, Senacor
Es geht längst nicht mehr darum, ob es in die Cloud geht, sondern viel mehr darum, wie Versicherer optimal in die Cloud migrieren.
Lars Willrich
Managing Consultant, Senacor
Wir wollen Aufschluss geben, welche Voraussetzungen für Versicherer nötig sind, um sicher in die Cloud zu kommen.

DAS WHITEPAPER: DER WEG IN DIE CLOUD IM VERSICHERUNGSÖKOSYSTEM

Dieses Paper widmet sich in drei Kapiteln insbesondere auch den Voraussetzungen, die nötig sind, um die zahlreichen Vorteile nutzen zu können, die durch den Umstieg in die Cloud für Versicherungsunternehmen entstehen. Außerdem bildet diese Lektüre ab, welche Veränderungen in der Wertschöpfung entstehen können und zu welchem Vorteil sie sich entwickeln können.

Compliance, Data, Security: Technologie hilft bei
den großen Cloud-Fragestellungen

Cloud-Compliance-Anforderungen an Versicherungsunternehmen

Daten sicher in die Cloud migrieren

Sicherheit in der Cloud gewährleisten

Roadmap – Transformation von IT und Organisation in
einem meist hybriden Cloud-Betrieb

Warum brauchen wir Kultur- und Organisationswandel und
was bedeutet das?

Wie Organisations- und Kulturwandel die Transformation ermöglichen

Umgang mit der IT der zwei Geschwindigkeiten

Wertschöpfung und Governance – Zusammenarbeit mit
bzw. Ausgliederung an SaaS-Anbieter in der Cloud

Der Blick auf die Wertschöpfungskette

Chancen und Risiken

Die zukünftige Rolle einer Versicherung

Mehr zur Transformation von Versicherungsunternehmen:

News/Event

Der Weg in die Cloud im Versicherungsökosystem

Der Versicherungsmarkt ist hochreguliert. Doch selbst in dieser Branche sind Cloud-Technologien längst etabliert. Für die Migration treiben die Unternehmen ganz andere Vorteile in die Cloud als Kostenreduzierung aufgrund von dynamischer Skalierung. Besonders die hohe Agilität für die moderne Softwareentwicklung auf die Infrastruktur zu übertragen, gilt als Kernpunkt. Doch gerade im hoch regulierten Versicherungsbereich bringen die hohen Anforderungen an Compliance und Security immer noch einige Herausforderungen mit sich. Daher geben wir in einem Whitepaper in Zusammenarbeit mit Bitkom Aufschluss, welche Voraussetzungen nötig sind, um die Cloud-Vorteile effizient nutzen zu können und zu welchen Veränderungen in der Wertschöpfung sie führen.

News/Event

Bancassurance: Der Türöffner zum Financial Home

Das Lied der sich stetig verändernden Kundenerwartungen in der digitalen Welt wurde schon oft gesungen. Weder die Versicherungs- noch die Bankenwelt bleiben davon verschont, sodass junge Versicherungskunden immer häufiger auf hybride oder digitale Kanäle zurückgreifen. Alexander Riesner zeigt in einem Blogartikel für die Versicherungsforen Leipzig, warum Bancassurance als Schlüssel dienen kann, um die Tür in eine Welt völlig neuer Dimensionen weit aufzustoßen.

News/Event

Vorsorge: Junge Leute wollen es digital und persönlich

Die Generation Z schließt Versicherungen am liebsten digital ab, zeigt eine aktuelle Senacor-Studie. Doch Insurtechs, wie Friday, Lemonade oder Neodigital, die sich genau an diese Zielgruppe richten, spielen dabei kaum eine Rolle. Mehr dazu im Fachbeitrag, den Wolff Graulich online im Versicherungsboten veröffentlicht hat.

Verschaffen Sie sich einen Überblick

Es ist nicht einfach, die Übersicht im Markt der Cloud-Migration im Versicherungsumfeld zu behalten. Mithilfe unseres Whitepaper helfen wir die aktuelle Marktsituation und Anforderungen an IT-Systeme zu verstehen und wollen unterstützen, den richtigen Weg in die Cloud zu finden.  Das gesamte Whitepaper erhalten sie kostenlos, indem Sie das unten stehende Kontaktformular ausfüllen. Bei Fragen oder Anregungen freuen wir uns mit Ihnen ins Gespräch zu kommen! Und jetzt viel Spaß mit der Studie.

Mehr Informationen zum Whitepaper:

Lars-Oliver
Willrich

Managing Consultant

Zürich

Zertifizierter Cloud-Architekt und Experte für Software Engineering, Architektur und DevOps

Dr. Philipp
Rietsch

Consultant

Berlin

Experte für die strategische Digitalisierung von Versicherungen im Bereich Claim Managements

Christoph
Seidl

Senior Consultant

Wien

Product Owner für Fachanforderungen an das Kundenportal eines global agierenden Versicherungsunternehmens

Whitepaper herunterladen!





    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Whitepaper "Der Weg in die Cloud im Versicherungsökosystem". Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten, damit wir Sie per Telefon oder E-Mail ansprechen dürfen.

    Nachdem Sie Ihre Kontaktdaten per Mail bestätigt haben, erhalten Sie als Dankeschön das Whitepaper als pdf zum Download. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.





    * Pflichtfelder