Open Banking

Offener Informationsfluß bietet neue Geschäftsfelder

Open Banking setzt Energien frei

Durch PSD2 müssen Banken ihre Datenspeicher öffnen. Wenn Kunden wollen, können sie ihre Konten für andere Unternehmen freigeben. Open Banking stellt eine besonders reizvolle Facette der Digitalisierung dar, weil dadurch auch Banken mehr über die eigenen Kunden erfahren. Dafür müssen sie in moderne Technologien wie Big Data und künstliche Intelligenz investieren sowie geeignete Schnittstellen (API) aufbauen, damit Informationen ungehindert und möglichst automatisiert fließen können.

Damit sich eine Idee später auch monetarisieren lässt, entwickelt Senacor mit seinen Kunden tragfähige Konzepte und identifiziert Use-Cases, die ein neues Geschäftsfeld begründen können. Neben vergleichsweise einfachen Anwendungsfällen im Privatkundengeschäft, wie z.B. intelligente Haushalts-Apps, bietet sich hierfür auch eine häufig übersehene Zielgruppe an: Geschäfts- und Firmenkunden.

Einblicke

News/Event

Open Banking: Wie API-Plattformen funktionieren

Digitalbanken setzen voll auf Open Banking. Der Schlüssel zum Erfolg: Developer Centricity. Wer sich um die Entwickler-Community kümmert, findet auch einen Zugang zu seinen Kunden. Jetzt den BIT-Fachbeitrag lesen.

Petr Roda, Partner bei Senacor

News/Event

Verlieren Banken den Wettlauf um Generation Z?

Mit einem Klick weg: Wer heute das erste eigene Konto eröffnet, tut das wahrscheinlich mit einem Smartphone oder am Laptop von zu Hause aus. Jetzt das PDF herunterladen und lesen, was Petr Roda den Banken rät. Erschienen in der aktuellen Ausgabe von gi Geldinstitute.

API-Managament-Plattform

News/Event

Wie Banken ihre PSD2-Schnittstellen monetarisieren

Entwickler wie Kunden behandeln und ihnen neben einer API-Plattform auch eine Sandbox anbieten. Diesen Weg empfehlen Kay Wossidlo und Michael Reikersdorfer Banken, die ihre PSD2-Schnittstellen monetarisieren wollen.

Unsere Experten

Kay
Wossidlo

Partner

München

Experte für Transformations- und Digitalisierungsprojekte im Banking

Sprechen Sie uns an!