Microsoft Azure - Entwicklung einer Sendungsverfolgung für Privatkundenbriefe

Keywords: cloud

Ausgangslage

Kurze Beschreibung der initialen Situation beim Kunden – ca. 50 Worte

 

Lösung

Was haben wir geliefert? Welche Veränderungen sind entstanden? Ca. 250 – 300 Worte

 

Nutzen

Was hat es dem Kunden gebracht? Ca. 100 Worte gerne Stichpunkte

Ansprechpartner

Weitere Artikel

News/Event

Wie Versicherer richtig von einer Cloud-Strategie profitieren

Der Umstieg in eine Cloud-Umgebung wird oft mit Kostenersparnissen assoziiert. Tatsächlich bringt eine cloud-fähige IT-Architektur viel grundlegendere Vorzüge. Und das Beste: Diese entstehen schon vor dem Sprung in die Cloud. Wieso das so ist und welche Vorteile genau entstehen, erläutert Wolff Graulich in einem Blogartikel für die Versicherungsforen Leipzig.

News/Event

Cloud-Architekturen: Zero Trust statt Castle & Moat

Statt sich einzuigeln und die IT nach außen abzusichern, gilt es, alle Komponenten einzeln zu schützen. Das schreibt David Schmitz in der aktuellen Ausgabe von gi Geldinstitute. Jetzt das PDF lesen! Foto: Marc Zimmer auf Unsplash.

Dr. Wolff Graulich, Partner bei Senacor

News/Event

Wer Cloud sagt, muss auch Plattform sagen

Strategisch lautet die drängende Frage nicht, was die Versicherer ab morgen in der Cloud oder auf einer Plattform machen. Vielmehr, ob sie „cloud-ready“ und „platform-ready“ sind, wenn es losgeht. Jetzt den Fachartikel von Wolff Graulich in vb Versicherungsbetriebe lesen: online oder als pdf.