SENACOR

Wir realisieren Business-
Mehrwert durch IT

Senacor geht in die Schweiz

Unternehmensmitteilung

Senacor eröffnet erstmals einen Standort in der Schweiz. Seit dem 1. Juli 2021 sind wir in Zürich vertreten und wollen auch in der Alpenrepublik Plattformen für Banken und Versicherungen aufbauen und weiterentwickeln. Die ersten Schritte macht Philipp Pollak, der neu als Partner einsteigt und den Markteintritt aktiv begleitet. Jetzt die Medienmitteilung lesen.

TeamBank: Open Banking ready und bis 2025 Cloud-native

Interview

"We build it, we run it", so lautet das Motto der TeamBank, die gemeinsam mit uns ihre IT modularisiert hat. Was das für die Ausrichtung der Bank bedeutet, erklärt der Leiter Software-Entwicklung im IT Finanzmagazin. Jetzt lesen!

Virtuell und trotzdem interaktiv

Senacor Innovationslabore

Aus neuen Technologien rechtzeitig Ideen entwickeln? Wir wollen gemeinsam denken, diskutieren und an praxisrelevanten Fragestellungen arbeiten. Die Innovationslabore laden zum aktiven Mitmachen ein. Unsere Experten liefern dafür die notwendigen Denkanstöße und kommen ohne stundenlange Vorträge aus. Interaktiv meinen wir ernst. Hier geht es zur Anmeldung und zu allen Informationen.

Ausgezeichnete IT-Beratung

Die besten IT-Berater Deutschlands

Senacor gehört zur ersten Wahl im Banking sowie für IT-Implementierung und IT-Strategie bei brandeins, steht in der Lünendonk-Liste der 25 führenden IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen sowie den TOP-20 der mittelständischen Beratungen und gilt laut Handelsblatt Research Institute als einer der besten IT-Berater für die Finanzwelt. Das Rezept: Digitale Transformation, Plattformen und agile DNA.

Studie zu Kernbanksystemen

Anforderungen an Core Banking Systeme 2021

Senacor und Business Reports vergleichen in der aktuell 11. Auflage der Kernbanksystem-Studie mehr als 800 fachliche Anforderungen. Daran beteiligen sich insgesamt 12 Hersteller von Kernbanksystemen, darunter Finastra, Mambu und Modularbank. Hier das Interview der drei Hersteller lesen. Die Studie lässt sich bei Business Reports direkt bestellen. Eine Leseprobe gibt es hier.

Über Senacor

Die Senacor Technologies AG ist führender Anbieter für Business- und IT-Transformation, Digitalisierung und individuelle Softwareentwicklung im deutschsprachigen Raum – wir sind der wachstumsstärkste IT-Dienstleister in der DACH-Region und haben die wegweisendsten Business IT-Transformationen und Digitalisierungsprojekte im Financial Services-Bereich in Deutschland begleitet.  

Mit 600 Mitarbeiter:innen an 9 Standorten und 2 Projektstandorten realisieren wir innovative Projekte für unsere Kunden. Dabei liegt unser Fokus auf Branchen mit hohen Anforderungen an IT-Systeme wie Banking, Versicherungen, Automotive, Logistik und Energie. 30 der größten Unternehmen in Deutschland und Österreich – vor allem DAX und Marktführer – gehören zu unserer Kundschaft.

600

Mitarbeiter:innen

100 %

Liefertreue

> 20

Jahre Erfahrung

8 aus 11

dt. Großbanken

Unser Fokus

Wir schaffen Lösungen

Individuelle Softwarelösungen

Wie konzipieren und liefern Software in hoher Qualität, schnell und zukunftsfähig. Unsere Entwicklungsteams sind ausgezeichnete „Craftsman“, um Produktideen in Software zu gießen. Mehr erfahren

Agile Innovation und Lieferung

Wir liefern Projekte nach agilen Methoden und etablieren professionelle Lieferorganisationen, die für unsere Kunden individuell am besten funktionieren. Mehr erfahren

Datenmodellierung und -integration

Wie realisieren flexible Plattformen, die schnellen und geordneten Zugriff auf die relevanten Daten im Unternehmen ermöglichen. Mehr erfahren

Anforderungs- & Projektmanagement

Wie bilden eine enge Verzahnung zwischen Fachseite und IT. Unsere Lösungen sind nutzerfokussiert und realisieren Geschäftsnutzen.

Moderne IT-Architektur

Wir unterstützen Kunden bei der Konzeption und Umsetzung von leistungsfähigen und zukunftssicheren digitalen Plattformen.

Delivery Management

Wir übernehmen Lieferverantwortung für komplexe und geschäftskritische Veränderungsvorhaben und liefern 100% zuverlässig.

News

Familienleben und IT-Beratung - Passt das zusammen? Wir sagen Ja!

Blog 16.11.2021

Ein Job in der IT-Beratung ist inhaltlich und zeitlich oft herausfordernd. Wie funktioniert so eine Arbeit mit einem Familienleben und das auch noch in Pandemiezeiten wie jetzt? Drei unserer Kolleg:innen geben in einem Blogbeitrag Einblicke, wie sie damit umgehen und was sich durch ihre Kinder geändert hat.

Der „Internet-Computer“ – Dezentraler Ruf der Freiheit oder altes Geschäftsmodell im neuen Datencenter?

Blog 02.11.2021

Die Ablösung des Internets wie wir es heute kennen? - Der Internet-Computer tritt an, um die aktuellen Machtverhältnisse im Cloud-Computing neu zu verteilen. Statt lediglich "Infrastructure as a Service" zu bieten, verspricht er maximale Transparenz und Manipulationssicherheit mit Hilfe der Blockchain. Christoph Piefke und Severin Matthes zeigen in einem Beitrag in unserem Blog, welche Idee hinter dem Internet-Computer steckt, welche Möglichkeiten er bietet und diskutieren, ob er wirklich seine Versprechen halten kann.

A Short Introduction to Micro-Frontends

Blog 13.10.2021

Skalierbar, technologieunabhängig, vertikale Team - klingt gut, oder? Genau dabei sollen Micro-Frontends helfen. Benedikt Mix beschäftigt sich in einem Blogbeitrag genauer damit und schafft ein besseres Verständnis über das "Was", "Warum" und "Wie" des Micro-Frontend-Ansatz. Der Artikel wurde in englischer Sprache verfasst.

ISO 20022 – Die perfekte Steilvorlage für Banken

Fachartikel 29.09.2021

Banken, die ein modernes Zahlungssystem anbieten können, erspielen sich einen enormen Vorteil in digitalen Ökosystemen. Damit das gelingt, muss die IT cloud-ready sein und die neue Norm ISO 20022 unterstützen. In einem Gastbeitrag für die PEX-Themenwoche von Payment & Banking erklärt Christiane Neumüller, warum der neue Nachrichtenstandard sogar eine perfekte Steilvorlage für Banken sein kann

Wie sich Banken endlich an KI trauen können

Fachartikel 27.09.2021

Nur wer seine KI richtig trainiert, wird Nutzer:innen langfristig begeistern. Oder anders formuliert: Arbeitet eine KI nicht korrekt oder trifft falsche Entscheidungen, drohen Banken ihre Kund:innen zu verlieren. Christian Wolfangel schreibt in seinem Artikel für die BankingClub News, worauf Banken achten müssen, bevor sie ihre KI auf Kund:innen loslassen und welche Rolle eine MLOps-Kultur dabei spielt.

Zum Newsarchiv

Blick hinter die Kulissen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jobfinder