Auf dem
Laufenden bleiben

How to Fail to Setup an AWS Organisation Structure

Senacor-Blog 06.08.2020

Im 4. Talk unserer "StreamedCon" bringt Philipp uns seine Erfahrungen bei dem Aufbau einer AWS Infrastruktur näher: „Man sagt ja immer: Beim Scheitern kann man am besten lernen. In diesem Talk will ich euch also erzählen, wie wir im Rahmen unseres Innovation Labs für Senacor mit AWS Organisations eine professionelle Struktur der AWS Accounts aufbauen wollten... und wie wir daran gescheitert sind. Das Gute ist, dass ihr nach diesem Talk dieselben Fehler, die wir gemacht haben, vermeiden könnt."

Machine Learning Cards von Senacor

Senacor-Kartendecks 31.07.2020

Kaum ein Unternehmen sieht sich nicht mit dem Thema Machine Learning konfrontiert. Als Leitfaden durch dieses komplexe Thema haben wir die Machine Learning Cards entwickelt, in die neun Kollegen ihre Erfahrung und Expertise eingebracht haben. Angefangen mit der Frage „Was ist Machine Learning?“ geht es auf 24 Karten nicht nur um die Grundlagen, sondern – klassisch Senacor – tief in die praktische Anwendung hinein. Hier gibt es sie zur kostenfreien Bestellung!

Sexy async Code ohne await? Project Loom in Java

Senacor-Blog 23.07.2020

Im dritten Talk der "StreamedCon" begleitet Lukas die Super-Duper-Bank in ihrer Reise durch die komplexe Welt der asynchronen Programmierung und geht dabei auf die geläufigen Ansätze in verschiedenen Programmiersprachen ein. Er beleuchtet insbesondere, warum das neue Project Loom in Java eben nicht die derzeit in einigen Programmiersprachen populäre async/await Syntax wählt.

Element-Vorstand Graulich geht zu Senacor

Personal-Update 22.07.2020

Element-Vorstand Wolff Graulich steigt zum 1. August als Partner für den Versicherungs-Bereich bei Senacor ein. Für seine neue Position bringt er über 20 Jahre Erfahrung mit, in welchen er die Branche aus verschiedenen Perspektiven kennengelernt hat. Zuletzt baute er seit der Gründung den Digitalversicherer Element mit auf, davor war er bereits als Berater und in großen deutschen Versicherungs-Konzernen tätig.

SIA Deutschland-Managerin bei Senacor

Personal-Update 16.07.2020

Die ausgebildete Informatikerin Christiane Neumüller ist spezialisiert auf den nationalen und internationalen Zahlungsverkehr sowie das Kartengeschäft. Als Partnerin will sie diese beiden Bereiche bei Senacor weiter ausbauen und digitale Ideen vor allem für Finanzinstitute und den Handel im Raum DACH umsetzen. "Christiane kennt den Zahlungsverkehr in- und auswendig. Wir freuen uns sehr, sie an Bord zu holen und gemeinsam neue Lösungen zu entwickeln."

Zum Newsarchiv